Ans Meer

DSC_0869

Wo willst du hin, fragte er sie. Raus, ans Meer. Das Herz weiten. Lass uns die Füße in den Sand stecken und gen Horizont schauen. Spürst du die sanfte Meeresbrise? Wie uns die Sehnsucht umweht? Komm, lass uns die Segel setzen. Du und ich. Jetzt.

 

Advertisements

Hinterlass mir doch einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s