Eine Handvoll guter Gründe

… für’s Fahrradfahren:

  1. Der Kreislauf kommt in Schwung, man bekommt Muckis inne Oberschenkel und reichlich frische Luft.
  2. Wenn es viele Baustellen gibt (und die gibt es ja eigentlich meistens) ist man mit dem Fahrrad sogar schneller. Als zu Fuß allemal.
  3. Manches Fahrrad ist ein wirklich hübsches Accessoire. Insbesondere die Klingel.
  4. Man fühlt sich/ist ökologisch, biologisch, nachhaltig, bewusst, denkt an seine Kinder, …
  5. Ein Fahrrad kann überall parken und das kostet noch nicht mal was.

DSC_0017

Advertisements

Hinterlass mir doch einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s