Der erste Schnee

kam völlig unerwartet –

so wie das Juchzen und Kreischen der Kinder

beim Anblick der weißen Flocken

tanzend, wirbelnd, die Nasen kitzelnd

sich mitdrehen wollen,

den Winter begrüßen:

„Es schneiiiit“.

Langsam fällt der Gedanke: Es ist nur ein kleiner Flockenreigen,

der sich auflöst in einen Regenblues.

Ach Winter, komm bitte bald!

 

Advertisements

Hinterlass mir doch einen Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s